Hochdruckreiniger

(8 Artikel)

Das Pendant zum Dampfreiniger, doch was ist der Unterschied und wofür kann ich einen Hochdruckreiniger verwenden? Alle Informationen erhalten sie in unserem Hochdruckreiniger-Ratgeber.

KÄRCHER Waschbürste WB 60 von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER WB 60 Waschbürste
  • Artikelnummer: 164368
  • Inhalt: 1 St.
  • Material: Polypropylen
  • Geeignet für Geräte: Kärcher Hochdruckreiniger K2 - K7

pro St. nur:

21,49 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
KÄRCHER Hochdruckreiniger K 5 Full Control Plus von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER K 5 Full Control Plus Hochdruckreiniger
  • Artikelnummer: 201097
  • Nennleistungsaufnahme: 2,1 KW
  • Druck: 20 - 145 bar
  • Aktionsradius: 8,0 m
  • Fördermenge pro Stunde: 500,0 l

pro St. nur:

299,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
KÄRCHER Niederdruckreiniger OC 3 von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER OC 3 Akku-Druckreiniger
  • Artikelnummer: 113433
  • Nennleistungsaufnahme: 6,0 V
  • Druck: 0,5 bar
  • Aktionsradius: 2,8 m
  • Füllmenge Wassertank: 4,0 l
  • Fördermenge pro Stunde: 120,0 l

pro St. nur:

129,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
KÄRCHER Powerbürste WB 150 von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER WB 150 Waschbürste
  • Artikelnummer: 169862
  • Inhalt: 1 St.
  • Material: Polypropylen
  • Geeignet für Geräte: Kärcher Hochdruckreiniger K2 - K7

pro St. nur:

40,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
KÄRCHER Hochdruckreiniger K 5 Full Control Home von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER K 5 Full Control Home Hochdruckreiniger

(2)

  • Artikelnummer: 248599
  • Nennleistungsaufnahme: 2,1 KW
  • Druck: 20 - 145 bar
  • Aktionsradius: 13,7 m
  • Fördermenge pro Stunde: 500,0 l

pro St. nur:

315,00 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
KÄRCHER Hochdruckreiniger K 2 Full Control Home von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER K 2 Full Control Home Hochdruckreiniger
  • Artikelnummer: 354682
  • Nennleistungsaufnahme: 1,4 KW
  • Druck: 20 - 110 bar
  • Aktionsradius: 9,0 m
  • Fördermenge pro Stunde: 360,0 l

pro St. nur:

109,00 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
KÄRCHER Hochdruckreiniger K 3 Full Control Home T350 von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER K 3 Full Control Home T350 Hochdruckreiniger
  • Artikelnummer: 802145
  • Nennleistungsaufnahme: 1,6 KW
  • Druck: 20 - 120 bar
  • Aktionsradius: 6,0 m
  • Fördermenge pro Stunde: 380,0 l

pro St. nur:

169,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge
KÄRCHER Hochdruckreiniger K 2 Universal Edition von KÄRCHER

Vergrößern

Merken Vergleichen
KÄRCHER K 2 Universal Edition Hochdruckreiniger
  • Artikelnummer: 994939
  • Nennleistungsaufnahme: 1,4 KW
  • Druck: 20 - 110 bar
  • Aktionsradius: 9,0 m
  • Fördermenge pro Stunde: 360,0 l

pro St. nur:

59,99 €

Artikel ist sofort lieferbar

Menge

Mit Hochdruck gegen den Schmutz

Mit Hochdruckreinigern erzeugen Sie Sauberkeit, die zu sehen ist. Gründlich, hygienisch und komfortabel. Verglichen mit herkömmlichen Reinigungsmethoden sparen Sie sich mit diesen Reinigungsgeräten bei Putzarbeiten rund um das Haus viel Zeit und Mühe.

In unserem Ratgeber zum Thema Hochdruckreiniger erklären wir neben den Unterschieden auch jeweilige Einsatzbereiche und Eigenschaften der Geräte. Sie können sicher sein, dass es einen Reiniger gibt, der genau zu Ihren Anforderungen passt. Machen Sie sich Gedanken, für welche Tätigkeiten und in welchem Umfang das potenzielle Gerät genutzt wird. Auf Basis unseres Ratgebers können Sie dann die optimale Wahl aus unserem hochwertigen Angebot an Hochdruckreinigern treffen.

Hochdruckreiniger

Ein Hochdruckreiniger, den viele besser unter dem Markennamen Kärcher kennen, hat die Aufgabe Schmutz und Ablagerungen im Außenbereich zu entfernen. Unersetzlich ist ein solcher Reiniger für Wege, die Hauswand, Gartenmöbel oder Fahrzeuge. Nicht nur private Haushalte, auch Auto-Waschanlagen, Werkstätten oder die Lebensmittelindustrie haben häufig einen Hochdruckreiniger in Gebrauch.

Vorneweg: Unterschätzen Sie nicht die Kraft eines solchen Reinigers. Das Tragen einer Schutzbrille und ein angemessener Abstand sind unter Umständen empfehlenswert. Nehmen Sie jegliche Sicherheitsvorschriften ernst.

Gerätetypen

Grundsätzlich werden Hochdruckreiniger in Heißwasser- und Kaltwassergeräte unterschieden. Gemeinsam ist ihnen, dass sie beide an das Leitungswasser angeschlossen werden.

Heißwasser-Hochdruckreiniger:
Nach dem Anschluss an das Leitungswasser wird das Wasser beim Heißwasser-Hochdruckreiniger erhitzt. Zum Beheizen dient eine Einheit, die entweder durch einen internen Brenner oder durch elektrischen Strom betrieben wird. Während erstere Methode häufig gewartet werden muss und somit mehr Pflegeaufwand in Anspruch nimmt, verbraucht der elektrische Betrieb eine Menge Strom. Prüfen Sie am Einsatzort die Amperezahl der Sicherung. Sie sollte möglichst hoch sein.
Kaltwasser-Hochdruckreiniger:
Dieses Modell arbeitet grundsätzlich mit kaltem Wasser. Hochwertige Geräte können trotzdem mit 60 bis 70°C heißem Wasser gefüllt werden.
Voraussetzung hierfür ist ein Warmwasserzufluss. Aber Achtung bei weniger hochwertigen Geräten! Meistens mit Aluminium verbaut halten sie der zusätzlichen Belastung über einen längeren Zeitraum nicht stand. Lesen Sie deshalb vor der Nutzung die Herstellerhinweise.
Hochdruckreiniger von Kärcher

Welches Gerät das richtige für Sie ist, hängt davon ab, mit welcher Art von Verschmutzung Sie es zu tun haben:

  • Heißes Wasser löst Schmutz schneller und fett- oder ölhaltige beziehungsweise verkrustete Verunreinigungen besser.
  • Mit kaltem Wasser lassen sich lediglich weniger hartnäckige Verschmutzungen bekämpfen – meist jedoch ohne Reinigungsmittel. Kaltwasser-Geräte sind zudem in der Regel günstiger und leichter im Gewicht.

Einsatzbereiche

Ein Hochdruckreiniger kann rund ums Haus zum Einsatz kommen.

Fahrräder und Kraftfahrzeuge
Rost, Öl und andere hartnäckige Verschmutzungen fährt man nicht gerne spazieren. Mit einem Hochdruckreiniger lassen Sie sich einfach entfernen. Achten Sie stets darauf, dass bei empfindlicheren Materialien der Druck nicht zu hoch eingestellt ist. Für die Autowäsche empfehlen sich verschiedene Ausführungen:

Haus & Garten
Ob die Terrasse, der Gartenzaun oder die Hausfassade. Durch Witterungen büßt der Außenbereich häufig an Schönheit ein. Moos breitet sich aus und Verschmutzungen setzen sich fest. Mit einem Hochdruckreiniger können Sie die Flächen reinigen und Fugen von Schmutz befreien.

Hochdruckreiniger von Kärcher
Grobe Verschmutzungen lassen sich mit der leistungsstarken Druckpistole im Nu lösen. Für den Feinschliff sind Waschbürsten in unterschiedlichen Größen und Härtegraden zu empfehlen. Diese bringen Lack, Scheiben und Felgen wieder auf Hochglanz. Mit einem Mitteldruckreiniger benötigt man sogar nicht mal einen Stromanschluss, ein Wasseranschluss genügt.
Hochdruckreiniger von Kärcher
Für andere robuste Baustoffe wie Steine und Mauern, die einige Unebenheiten aufweisen, sind die rotierenden Dreckfräser zu empfehlen. Mithilfe eines Flächenreinigers sind Terrassen, Eingangsbereiche oder Fußwege schnell von hartnäckigen Ablagerungen befreit. Schwer erreichbare Fugen, Hohlräume sowie Vertiefungen werden durch den Strahl feiner Düsen wieder sauber.