Pultordner & Vorordner

Was sind Pultordner, Vorordner, Fächermappen und Unterschriftenmappen?

Wozu benötigt man diese Artikel?

Die Vorteile aller dieser Artikel sind, dass Sie Unterlagen

  • ungelocht
  • sicher und vor Eselsohren geschützt
  • gut sortiert
  • kompakter als in einem Ordner

vorübergehend aufbewahren können.

Was sind die Unterschiede?

Vorordner

Eine Mappe die sicher geschlossen werden kann mit unterschiedlich vielen, beschrifteten (Monate, alphabetisch, numerisch, o. ä.) und seitlich geschlossenen Fächern, sodass Unterlagen beim Transport nicht herausrutschen können. Der Rücken ist nicht dehnbar.

Fächermappen

Eine Mappe die Dank einem Umschlag sicher geschlossen werden kann, mit unterschiedlich vielen, beschrifteten (Monate, alphabetisch, numerisch, o. ä.) und seitlich geschlossenen Fächern, sodass Unterlagen beim Transport nicht herausrutschen können. Ein dehnbarer Rücken ermöglicht die Ablage vieler Blätter.

Pultordner

Eine Art Buch mit unterschiedlich vielen, stabilen dicken beschrifteten Registerseiten (Monate, alphabetisch, numerisch, o. ä.), zwischen die die Unterlagen gelegt werden können. Ein dehnbarer Rücken ermöglicht die Ablage vieler Blätter.

Unterschriftenmappen

Eine Art Buch mit unterschiedlich vielen, stabilen dicken Trennseiten ohne Beschriftung (Monate, alphabetisch, numerisch, o. ä.) zwischen die die Unterlagen gelegt werden können. Die Trennblätter sind außerdem mit Löschpapier beschichtet. Ein dehnbarer Rücken ermöglicht die Ablage vieler Blätter.